Früher mit Vinil. heute digital

Als DJ bin ich mit der Musik aus den 60er bis heute wohl vertraut. Vorallem meine Jugendjahre in den 80ern haben mich geprägt. Rock, Pop, Schlager, Partysounds und vieles mehr lege ich als DJ gerne auf. Dank der Digitalisierung sind den Wünschen des Publikums kaum Grenzen gesetzt.

Die Kunst liegt aber wie in der Livemusik darin, dass man das Publikum beobachtet und spürt, was es will und somit darauf eingehen kann. So kann man mit der richtigen Musik Gefühle und die enstprechende Stimmung wecken. Auch als DJ ist es mir wichtig die Musik in einer angepassten Lautstärke abzuspielen.